HLW / Erste-Hilfe / Sanitätsausbildung

Im Bereich der Ersten Hilfe und des Sanitätswesens gibt es in der DLRG Recklinghausen verschiedene Ausbildungen und Prüfungen:

 

 

In diesem Kurs werden Ihnen in 4 Unterrichtseinheiten die Grundlagen der Herz-Lungen-Wiederbelebung vermittelt. Neben einigen kurzen Ausführungen zu den Themen Atmung und Herz-Kreislauf-System legen wir insbesondere Wert auf das Trainieren einer korrekten Herz-Lungen-Wiederbelebung.

Bei einem Kreislaufstillstand z. B. durch einen Herzinfarkt oder bei Erstickungszuständen ist diese Methode die einzige Möglichkeit, bei dem Verunfallten einen Notkreislauf aufrechtzuerhalten und damit die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wirksam zu überbrücken.

Insbesondere Personen, die mit Mitgliedern sogenannter "Risikogruppen Herz-Kreislauf" in Kontakt stehen, sollten auf mögliche Notfälle vorbereitet sein.

Der Kurs richtet sich an interessierte Laien ab 15 Jahren und erfordert keinerlei Vorkenntnisse.

Dieser Kurs wird im Rahmen der Prüfung zum Rettungsschwimmabzeichen in Silber oder Gold benötigt. Außerdem ist er Voraussetzung für den Einsatz als Rettungsschwimmer oder als Aushilfskraft in den Städtischen Freibädern. In 9 Lerneinheiten werden u. a. die Themen Verhalten in Notfallsituationen, Rettungskette, Verbände, Schockbehandlung und HLW gelehrt und geübt.

Wir bieten diese Kurse im Rahmen unserer Rettungsschwimmausbildung sowohl in der DLRG Recklinghausen als auch mit diversen externen Partnern zu Sonderkonditionen an. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Anmeldung zu unseren Rettungsschwimmkursen.

Der Kurs richtet sich an interessierte Laien ab 15 Jahren und erfordert keinerlei Vorkenntnisse.

Sanitätsausbildung

In Kooperation mit anderen DLRG Gliederungen im Großraum Recklinghausen bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit, sich zum Sanitätshelfer (SAN A) oder Sanitäter (SAN B) ausbilden zu lassen. Interessierte Mitglieder wenden sich bitte direkt an unseren Technischen Leiter.

Voraussetzung ist die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs innerhalb der letzten 2 Jahre.

 

Termine und Anmeldung 

HLW / Erste-Hilfe / Sanitätsausbildung

In Kooperation mit anderen DLRG Gliederungen im Großraum Recklinghausen bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit, sich zum Sanitätshelfer (SAN A) oder Sanitäter (SAN B) ausbilden zu lassen. Interessierte Mitglieder wenden sich bitte direkt an unseren Technischen Leiter.

Voraussetzung ist die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs innerhalb der letzten 2 Jahre.